Große Nilkreuzfahrt
Startseite
Reiseangebote
Angebot anfordern
Ausflugsprogramm
 
 Baden in Makadi Bay
 
Nach Abschluss der großen Nilkreuzfahrt raten wir zu einem Badeaufenthalt am Roten Meer. Makadi Bay ist ein sehr empfehlenswerter Badeort. Tipps, Infos  und Reisenangebote findet man auf www.makadi-bay.eu


 

Große Nilkreuzfahrt - das Ausflugsprogramm und die  möglichen Ausflugsziele

  Im Verlauf Ihrer großen Nilkreuzfahrt absolvieren Sie ein umfangreiches und sehr interessantes Ausflugsprogramm. Sie besuchen einen Großteil der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Ägyptens und tauchen ein in die Blütezeit des Landes, als eine von Pharaonen regierte Hochkultur bestand. Alle Ausflüge finden in klimatisierten Reisebussen statt. Terminlich werden sie so abgestimmt, dass Sie zu den jeweiligen Mahlzeiten wieder auf dem Nilkreuzfahrtschiff zurück sind. Ihre Reiseleitung spricht sehr gut Deutsch. Die Reihenfolge, in der die Sehenswürdigkeiten angesteuert werden richtet sich nach der Richtung, in der der Nil befahren wird.

Ausflüge in Assuan
In Assuan können Sie sich bei einem Stop auf der Staumauer des Nasser Stausees ein Bild von der Größe dieses Stausees verschaffen. Außerdem sehen Sie in den Steinbrüchen von Assuan den bekannten "unvollendeten Obelisk", Sie besuchen den der Göttin Isis geweihten Philae Tempel auf der Insel Agilika und unternehmen eine Bootsfahrt durch die Nilkatarakte bei Assuan. Individuell kann ein Stadtbummel oder gegen Aufpreis ein Besuch der Tempel von Abu Simbel unternommen werden.
 

Kom Ombo
Der zwei Gottheiten geweihte Doppeltempel von Kom Ombo liegt unweit der Anlegestelle. Dieser Ausflug wird daher zu Fuß unternommen.

Esna
In Esna besichtigen Sie den Chnum Tempel

Edfu
Der dem Gott Horus geweihte Tempel von Edfu ist die besterhaltenste Tempelanlage in Ägypten. Lassen Sie sich von diesem Monument beeindrucken.

Ausflüge in Luxor
In Luxor werden Sie neben dem Besuch des Luxor Tempels und des Karnak Tempels auch dem Tal der Könige in West-Theben mit seinen Gräbern einen Besuch abstatten. Danach geht es weiter um den Tempel der Hatschepsut zu besichtigen.

Quena
Ein Ausflug mit dem Bus führt Sie zu den Ausgrabungen von Dendera, wo Sie den Tempel der Hathor besichtigen können.

Naga Hammadi
Mit dem Sethos Tempel sehen Sie eine der wichtigsten Pilgerstätten im alten Ägypten, die einst dem Gott Osiris gewidmet war.


Minia, Tuna el-Gebel und Tell el-Amarna
Auf Ihrem Ausflugsprogramm stehen hier ein Besuch der einstigen Hauptstadt des Pharaos Echnatons und des weiteren die Besichtigung der Nekropole Tuna el Gebel.

Beni Hassan
Die Felsengräber von Beni Hassan zählen ebenfalls zu den Stationen auf einer großen Nilkreuzfahrt.

Oase Fayoum
Hier besuchen Sie die Pyramiden in Hawara, Dahshur und die Pyramide von Meidum.

Kairo
Neben dem obligatorischen Besuch der Pyramiden von Gizeh und der berühmten Sphinx werden Sie ebenfalls die Pyramide von Sakkara und die ehemalige Hauptstadt Memphis zu sehen bekommen. Ein Rundgang durch das Ägyptische Museum, eine Besichtigung der großen Alabaster Moschee sowie ein Spaziergang über einen Bazar runden das Ausflugsangebot in Kairo ab.

Bitte beachten Sie, dass das Ausflugsprogramm je nach Jahr und Veranstalter Änderungen unterliegen kann. Genauere Hinweise und Infos finden Sie beim jeweiligen Reiseangebot.

 

www.grossenilkreuzfahrt.de 2016-2018 | Impressum | Datenschutz